• 1563Objekt-ID
  • 333 m2Fläche
  • 4Schlafzimmer
  • 2Badezimmer

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Massivhaus mit konstruktiven Holzstilelementen. Es ist im Jahr 1982 aufwändig und individuell geplant und in sehr guter Bauqualität erstellt worden. Trotz der Hanglage sind die umgebenden Freiflächen gut nutzbar. Dies wurde durch sehr umfangreiche und sehr gut geplante und erstellte Abfangungen erreicht. Als Besonderheit verfügt das Haus im rechten, westlichen Hausbereich, jeweils im EG und DG, über eine attraktive Splitlevel-Ebene. An dieser Lösung erkennt man die kluge und aufwändige Planung des Architekten, das Grundstück so gut wie möglich auszunutzen. Der komfortabel breite Flur im EG erschließt das Haus zum Wohnbereich, Küche / HWR-Bereich, Elternschlafzimmer, sowie den Gartenbereich. Im DG befinden sich ein größeres Schlafzimmer mit einem Ostbalkon, ein kleineres nördlich ausgerichtetes Zimmer (Gästezimmer). Zur Westseite hin befindet sich, ebenfalls auf zwei Ebenen, das helle Kaminzimmer und luftige Studio, mit Zugang zu einem sehr großen Südbalkon mit freiem Blick in Grüne. Dieser Bereich des Gebäudes hat eine sehr gute Akustik und böte sich für musikalische Zwecke bestens an. Herbert von Karajan gab dem Ersteingentümer der Immobilie einst ein Privatkonzert am eigens eingebrachten Konzertflügel. Im großzügig geplanten Keller gibt es noch eine größere z.B. als Büro nutzbare Souterrainfläche mit großen Fensterflächen und der notwendigen Raumhöhe. Weitere Kellerräume zum Aufbewahren und Hobbytätigkeiten sind ebenfalls reichlich vorhanden. Ein absoluter Pluspunkt ist die gut anfahrbare Doppelgarage mit elektrischem Tor und einer sehr großen, schön gepflasterten Zufahrts-bzw. Parkfläche vor der Garage. Das Objekt befindet sich in einem guten Zustand obgleich ein paar „Auffrischungen“ und Reparaturen sicherlich notwendig sind. Es ist ein tolles Haus mit wirklich viel Platz und Möglichkeiten für einen leistbaren Preis unweit massgeblicher Wirtschaftszentren in Hessen und Rheinland-Pfalz.

Nastätten ist ein Rheinland-Pfälzisches Mittelzentrum mit ca. 4.200 Einwohnern und liegt im westlichen Hintertaunus. Es bildet das Zentrum des sog. „Blauen Ländchens“ und ist die größte Stadt des südlichen Rhein-Lahn-Kreises. St. Goarshausen erreicht man in ca. 17 Autominuten. Wiesbaden und Koblenz sind in ca. 35 bis 40 Autominuten zu erreichen. Nach Limburg braucht es ca. 50 Autominuten und Montabaur erreicht man in ca. 40 Autominuten. Bad Schwalbach erreicht man in ca. 20 Autominuten. Vor Ort befinden sich, neben der üblichen Infrastruktur, eine Volksschule, eine integrierte Gesamtschule, diverse Kinderbetreuungseinrichtungen das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein Paulinenstift.

– En-Suite Bad im EG
– Zweites Vollbad im Zwischengeschoss
– Gäste-WC im EG
– Offener Kamin im DG
– 3 Kamine , 2 mit Einzelzug 1 Kaminanlage mit 4 Zügen
– Zentralheizung mit neuer Brennwerttherme nebst Warmwasserbereitung ( ca. 160 Liter Boiler)
– Neue Fenster im DG
– Komplett mit Rollläden ausgestattet, teilweise elektrisch bedienbar
– Neue ( 2016) Öl-Brennwertheizung (Gasanschlussliegt bereits im Keller)
– Erdgasanschluss liegt bereits im Haus

Baujahr: 1983
Energiekennwert: 130,3 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art Verbrauch
  • Engergieausweis gültig bis 05.02.2020
  • Energieverbrauchskennwert 130,3 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger Öl
  • Jahr der energetischen Sanierung 1983,2016
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum 06.02.2020
  • Energieausweis-Gebäudeart Wohngebäude
  • Zimmer insgesamt 9
  • Grundstücksfläche 1.060 m²
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Anzahl Etagen 3
  • Courtage 5,80%
  • Anzahl Garagenstellplätze 2
  • Nutzfläche 169 m²
  • Befeuerung Öl
  • Bodenbelag Fliesen, Parkett, Laminat, PVC
  • Badausstattung Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Küche Einbauküche
  • Stellplatzart Garage, Freiplatz
  • Baujahr 1983
  • Letzte Modernisierung 2016
  • Zustand gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab nach Absprache
  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gastterrasse
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Neubau
  • Personenaufzug
  • Räume veränderbar
  • Sauna
  • teilerschlossen
  • Wasch-/Trockenraum

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und bin damit einverstanden. *
Ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstanden. *
Ich bin damit einverstanden, dass ich kontaktiert werde (telefonisch oder per E-Mail) und mir auch über das angezeigte Objekt hinaus weitere geeignete Objekte und passende Finanzierungsmöglichkeiten aufzeigt und dazu meine angegebenen Daten speichert. Die Datenschutzhinweise habe ich dabei zur Kenntnis genommen.*